Ausbildungsbörse 2013

Am 1. Juli von 17:00 bis 19:30 Uhr und am 2. Juli von 09:00 bis 12:30 Uhr fand in der Eingangshalle unserer Schule zum 14. Mal eine Ausbildungsbörse statt.

Es handelte sich um die sogenannte „interne Börse“, d. h. nur Schülerinnen und Schüler des LEBK hatten an diesem Tag die Chance, sich aus erster Hand bei 56 Ausstellern über mehr als 110 verschiedene Ausbildungsberufe bzw. Studienmöglichkeiten zu informieren.

Nach den positiven Erfahrungen der Ausbildungsbörse im vergangenen Jahr fand die diesjährige Börse wieder an zwei Tagen statt. Am ersten Abend sollten die Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern die Möglichkeit haben, sich in einer ruhigen Atmosphäre mit den Ausstellern zu unterhalten, da an den Vorabenden einer Ausbildungsbörse erfahrungsgemäß weniger Besucher eintreffen. Wider erwartend war es an dem Abend augenscheinlich voller als am Folgetag.

Auf den letzten Ausbildungsbörsen haben viele Schüler durch ihre gut vorbereitete Teilnahme den Grundstein für ihre berufliche Zukunft legen können. Auch in diesem Jahr konnten die Schülerinnen und Schüler ihre Bewerbungen direkt bei Ihrem Wunschunternehmen einreichen.

Organisiert wurde die Ausbildungsbörse seitens des LEBK von Christoph Luthin und Wolfgang Plogmeier.

Die Ruhe vor dem Sturm...

Übersicht aller Aussteller und Angebote